Startseite | Impressum | Disclaimer | Anfahrt

Malen macht Freude

Seit Frühjahr 2012 gibt es dieses Angebot der Künstlerin Bärbel Kälberer im Bürger-Treff.

Die Themen reichen von Blumenstillleben über Bäume und Landschaften in den verschiedenen Jahreszeiten. Bärbel Kälberer berät die Gruppe bei der Auswahl des jeweiligen Themas. Gemalt wird mit Aquarellfarben.
Am Malkurs kann jeder teilnehmen, der Freude am Malen hat. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnehmer bringen ihre Farben, die Pinsel und den Malblock selbst mit. Bärbel Kälberer ergänzt die Materialien aus ihrem eigenen Bestand, damit spielerisch auch Neues ausprobiert werden kann.

Zu Beginn eines jeden Malnachmittags wird eine kurze Einführung z.B. über Farbenlehre oder Perspektive etc. gegeben, so dass immer auch etwas Maltechnik gelernt werden kann. Die Freude am Malen steht aber im Vordergrund. Erwachsene malen in Aquarell, Kinder mit Acryl auf Leinwand.
Am Ende eines Malnachmittags betrachten wir gemeinsam die entstandenen Bilder mit dem Geniewinkel und freuen uns über die gelungenen Werke.
Zur Information!
Bärbel Kälberer beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren mit der Malerei. In ihren Acrylbildern arbeitet sie mit kräftigen Farben und vielen Schichtungen. Ihre Werke entstehen in ihrer Fantasie aus Erinnerungen, Begegnungen und Erlebnissen. Die Impulse dazu erhält sie auf ihren Reisen entlang der Seidenstraße, aber auch Wanderungen auf der Alb. Zuweilen lässt sie sich auch durch Musik, Geschichten oder Gedichte inspirieren.

Malen macht Freude