Startseite | Impressum | Disclaimer | Anfahrt

Gesprächskreis

Interessante Themen im Gesprächskreis

 

Im Kleinen wie im Großen: die Welt, das Leben ist voll von Themen. Manche betreffen uns unmittelbar, andere sind weiter weg. Ob es um Politik geht oder um Religion, um Wirtschaft oder Gesundheit, um Sport oder Wissenschaft jeder von uns ist mittendrin und (in des Wortes doppelter Bedeutung) betroffen . Also bildet sich jeder in vielen Fällen auch seine Meinung. Und die ist, weil Menschen nun mal sehr unterschiedlich sind infolge ihrer unterschiedlichen Prägung und Erfahrungen, als eigene Meinung oft anders als die unserer Mitmenschen.

Der Gesprächskreis des Bürgertreffs diskutiert über über all die unterschiedlichen Themen. Dabei geht es nicht um das Finden der einen richtigen Erkenntnis , sondern um offenen Gedankenaustausch. Oft gibt ein Mitglied zu Beginn der Aussprache eine kurze Einführung zu dem vorher von der Gruppe festgelegten Thema, ehe die Erfahrungen und Meinungen zum Thema in sachlicher Atmosphäre ausgetauscht werden. Dabei kommt es auf das ausgewogene Verhältnis von Geben und Nehmen, von Reden und Zuhören an. Die Diskussion ist jeweils auf zwei Stunden begrenzt.
 

Einige der letzten Themen seien beispielhaft genannt:

Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser, Aspekte der Macht,  Formen der Mitbestimmung, Pietismus, Brauchen wir ständiges Wachstum? Ist der Mensch ein Herdentier? Ist der Mensch zu faul zum Denken? Ist die technische Kommunikation der Tod der persönlichen? 
 

Teilnehmen an den Gesprächsabenden kann jeder interessierte Bürger. Es gibt zwar einen festen Stamm an Teilnehmern, aber neue Gesichter und Ideen sind jederzeit willkommen. 

Gesprächskreis