Briefmarken

Seit Oktober 2009 treffen sich die Briefmarkensammler, die durch entsprechende Mundpropaganda, auch innerhalb der Briefmarkensammler – Vereine im Umkreis, auf ca. 25 Mitglieder angewachsen sind. Nicht nur Mitglieder aus Vaihingen sind dabei, sondern z.B. auch aus Büchenbronn und Löchgau, um die wohl am weitesten entfernten Orte zu nennen.

Harry Goltz

Hauptsächlich treffen sich die Sammler selbstverständlich zum Tauschen von Briefmarken, Markenheftchen und Belegen, um die eigene Sammlung zu vervollständigen. Daneben werden aber auch Kenntnisse, Informationen, Wissen und Neuigkeiten weitergegeben.

Auch die Hilfe untereinander, z.B. beim Ermitteln einer Fluoreszenz oder Phosphoreszenz bzw. beim Bestimmen der richtigen Farbe oder des richtigen Wasserzeichens einer Briefmarke, wird großgeschrieben.

Briefmarken Sammler

Der Gruppe wurden auch schon etliche Rest- und Teilsammlungen sowie Tüten voller Briefmarken zur Verfügung gestellt. Diese Schenkungen dienen auch dem langjährigen Sammler als Fundgrube für Motivmarken oder schön(er) gestempelte Marken. Nach Auswertung durch die Mitglieder werden die verbliebenen Marken an die Jugendgruppe des Briefmarkensammlervereins Mühlacker-Ötisheim weiter gegeben.

Die interessanten und wertvollen Exponate der Briefmarkensammler werden immer wieder bei Ausstellungen auch außerhalb Vaihingens präsentiert, wie. z. B. zum Thema 200 Jahre Post in Vaihingen.
Vielfältig sind die Sammlungen der Vereinsmitglieder, die sogar im Rahmen eines Fernsehberichtes des SWR über Mühlacker gezeigt wurden.

Wichtiges in Kürze

Wann?
jeden dritten Dienstag im Monat von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr.
Maßgebend ist das Monatsprogramm!

Wo?
Raum Vaihigen im Bürger-Treff,
Grabenstraße 20

Sonstiges:
Anmeldung nicht erforderlich

Gruppenleitung:

Harry Golz

Harry Golz

Tel. 07042 22704